Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Ich stimme zu

Inhaltsverzeichnis

Über Acuson von Siemens Healthcare

Acuson ist eine Produktreihe von Siemens Helathcare für die Sonographie. Die Ultraschall-Geräte werden in die Produktfamilien S, SC, X, NX und tragebare Geräte unterteilt. Mit ihrer technischen Ausstattung können die Geräte der Reihe in verschiedenen medizinischen Bereichen eingesetzt werden.

Siemens Healthcare setzt bei seinen Ultraschall-Geräten neben einer hochwertigen Bildgebung ebenfalls auf die einfache Bedienbarkeit sowie einen abgestimmten Workflow. Für das Zusammenspiel von Design, Formsprache und Funktionalität wurde der Hersteller von Medizintechnik unter anderem mit dem Red Dot Award ausgezeichnet.

Besonderheiten der Acuson-Reihe

platzhalter-medizinio
platzhalter-medizinio

Die Sonographie-Geräte der Reihe Acuson können dank ihrer unterschiedlichen Ausstattung und technischen Ausfertigung in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Dabei sind alle Geräte trag- oder sogar rollbar. Das ist besonders in Kliniken oder Praxen, in denen sich Ärzte ein Ultraschall-Gerät teilen praktisch.

Einige Geräte wie das Acuson S3000 HELX oder das Acuson S2000 ABVS HELX sind mit der sogenannten Virutal-Touch-Technologie von Siemens Healthcare ausgestattet. Diese basiert auf der ARFI-Methode (Acoustic Radiation Force Impluse) und ist dadurch in der Lage, bisher unerreichte Ultraschalldaten zu liefern.

Weiterhin ermöglichen einige Ultraschall-Geräte der Reihe die detailreiche, anatomische Darstellung mithilfe von kontrastmittelverstärkter Sonografie. Diese Technologie nennt Siemens Healthcare CEUS. Sie findet sich vor allem in den S-Modellen der Reihe. Der intuitive Workflow der Geräte vermeidet sich wiederholende Bewegungen zur Schonung des Personals.

Produktfamilie Technische Besonderheiten (Auswahl)
Acuson S-Familie Virutal-Touch-Technologie, CEUS, 21,7-Zoll-Display, Automated-Breast-Volume-Scanner
Acuson SC-Familie Quantifizierung in 2D und 3D, 64 parallele Empfangszeilen, Volumen-Farbdoppler
Acuson X-Familie Intracardiac Echocardiography (ICE) Bildgebung, CartoSound Communications, Cadence Contrast Agent, Imaging Technologie
Acuson NX-Familie syngo-Auto-OB-Messoptionen, 21,5 Zoll-Display
Tragbare Geräte Ultrabreite-Funkübertragung mit 8Ghz für kabelloses Scannen

Bewertung der Acuson-Reihe

Im Internet existieren Bewertungen von Kunden, die unterschiedliche Sonographie-Geräte der Acuson-Reihe von Siemens Healthcare erwarben. Grundsätzlich sind viele Käufer zufrieden. Beispielsweise wird beim Acuson NX3 die Schnelligkeit sowie die einfache Handhabung des Geräts gelobt. Darüber hinaus wird die hochwertige Optik des Geräts herausgestellt. Als Kritikpunkt wird beispielsweise die echoreiche Übersteuerung der Gewebeübergänge genannt. Andere Beanstandungen werden von den Rezensenten häufig direkt relativiert, da eine praxisinterne Ursache nicht ausgeschlossen werden kann.

Einsatzbereiche der Acuson-Reihe

Die unterschiedliche Ausstattung ermöglicht es, Geräte der Acuson-Reihe in verschiedenen Bereichen einzusetzen. Dabei lässt die jeweilige Technologie eine Mehrfachverwendung für unterschiedliche medizinische Fachbereiche zu.

So kann das Acuson X600 beispielsweise sowohl im Bereich der Inneren Medizin, der Gynäkologie oder der Geburtshilfe angewendet werden. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Einsatzbereiche und welche Sonographie-Geräte der Acuson-Reihe sich dafür eignen.

Einsatzbereich Passende Geräte der Reihe
Radiologie, Gynäkologie, Anigologie, Kradiologie Acuson S3000 HELX, Acuson S2000 ABVS HELX, Acuson SC 2000
Frauenheilkunde, Innere Medizin, Bewegungsapparat, allgemeine Bildgebung Acuson S1000 HELX
Geburtshilfe, Innere Medizin, Gynäkologie Acuson X700, Acuson X600, Acuson C300 Premium 
Point of Care Acuson P500, Acuson NX2
Allgemeine Bildgebung, Innere Medizin, Urologie Acuson X150, Acuson NX3

Zubehör

Passend zu diesem Gerät können Sie diverses Zubehör aus den Kategorien X, Y und Z erwerben.Die korrekte Farbe konnte ich grad nicht finden, aber so kann man bei einzelnen Zellen bei Bedarf die Hintergrundfarbe ändern.)

Kategorie Artikel Funktion
Schallköpfe 12L4  
MC 9-4  
18L6 HD Multimodale Beurteilung
4V1C Continuous-Wave-Doppler
6C2  
6C1 HD Farbdoppler-Darstellung
8C3 HD  
Klinische Software Applikationen syngo Auto OB Measurements Algorithmus für autom. Biometriemesswerte der sechs wichtigsten fatalen Strukturen
syngo eSie Calcs Software für autom. Messungen mit Flächen-, Umfangs-, Linear- und Volumenergebnissen
syngo Arterial Health Package Anwendung zur Beurteilung der Arteriengesundheit
syngo Velocity Vector Imaging Technology 2D-Tool zur Beurteilung der Myokardmuskel- und Bewegungsmechanik
syngo Auto LeftHeart Autom. Erkennung von Rändern des linen Ventrikels und Artriums bei transthorakalen Untersuchungen
syngo fourSight TEE view 3D-Darstellung von Herzstruktur und Funktion
syngo Mitral Valve Assesment Tool zur Beurteilung der Mitralklappenmorphologie anhand von 3D-Bildern
Advanced fourSight Technology 3D/4D-Funktion zur Erfassung, Datenwiedergabe und Nachbearbeitung
Amnioscopie Rendering Method Erzeugt Volumen durch Diffusion von Licht auf Oberfläche einer Struktur
Skeletal Rendering 3D-Tool für Darstellung des fetalen Skeletts
Advanced SieClear Echtzeit-Computing-Technik zur Verbesserung von Kontrastauflösung
Tissue Equalization Ein-Knopf-Optimierung für 2D- und Spektraldopplerbildgebung
Clarify Vascular Enhacement Verbessert B-Mode-Bildgebung
Virtual Touch Quantification Echtzeit-Messtechnik zur sanften Verschiebung von Gewebe
Virtual Touch Issue Imaging Echtzeit-Messtechnik zur sanften Verschiebung von Gewebe + Dual-Display
B/W SieSape panoramic Imaging Echtzeiterfassung von B-Modus-Panoramabildern mit 240 cm und 180 Grad
eSie Touch elasticity imaging Echtzeitbildgebungsmethode für Bewertung relativer Steifheit von Gewebe
Cutome Tissue Imaging Bidlgebungsoption, die auf Gewebedichte basierende Schallgeschwindigkeitskorrektur ermöglicht
Fatty Tissue Imaging Schallgeschwindigkeitsanpassung für Fettgewebe
Cadence Contrast Pulse Sequencing Technology (CPS) Technologie für Bildgebung mit niedrigem MI und Cadence Agent Detection Imaging (ADI)
Native TEQ Ultrasound Technology Optimierung des 2D-Bildes mit Änderungen im Scanfenster