Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie kaufen: Preise für die Frauenarzt-Praxis

Der Untersuchungsstuhl in der Frauenarzt-Praxis setzt besondere Ansprüche für die gynäkologische Untersuchung voraus. Beinlehnen oder Fußstützen und hochwertige Verarbeitung sind bei dem Gynstuhl unverzichtbar, um die Patientin in die richtige Position zu bringen. Hier finden Sie alle Informationen zu Herstellern, Produkten, Preisen und Zubehör für die Gynäkologie.

Kostenlose Angebote für Behandlungsstühle erhalten

Navigation
1. Einleitung
2. Hersteller
3. Preise
4. Zubehör



Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie kaufen: Anschaffung im Überblick

Bei der Anschaffung eines Untersuchungsstuhls für die Gynäkologie für die Frauenarzt-Praxis ist die Sitzposition der Patientinnen entscheidend – sollen bei dem Behandlungsstuhl Beinlehen oder Fußstützen vorhanden sein, oder gar beide Optionen? Außerdem kann die Einstellung der Untersuchungsposition ein Kriterium sein, das den Preis von einem Gynäkologenstuhl variiren lässt: in Abhängigkeit davon, ob der Gynstuhl über eine elektromotorische Höhenverstellung, Beckenhochlagerung und Rückenteilverstellung mithilfe einer Fernbedienung verfügt. Günstigere Untersuchungsstuhl-Modelle verfügen hingegen über eine manuelle Bedienung der Sitzposition-Einstellung. Weiterhin besteht die Möglichkeit, statt einer elektrischen oder manuellen Höhenverstellung des Untersuchungsstuhls einen Gynäkologenstuhl mit einer niedrigen Ausgangshöhe zu wählen, was vor allem für ältere oder körperliche eingeschränkte Patientinnen von Vorteil ist.

Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie kaufen: Checkliste für die Arztpraxis

 
 

Wenn das Ultraschall-Gerät für die Vaginal-Sonographie neben dem Gynäkologenstuhl im Behandlungszimmer platziert wird, muss normalerweise keine Untersuchungsliege zusätzlich angeschafft werden. Die transabdominale Untersuchung auf der Untersuchungsliege muss nicht zwangsläufig in demselben Praxis-Raum stattfinden wie die Vaginal-Sonographie, wenn die Raumgröße die Platzierung zweier Behandlungsstühle nicht zulässt. Überdies verfügen gynäkologische Untersuchunsstühle wie der medi-matic 115 des Herstellers Schmitz u. Söhne über eine ausziehbare Beinplatte, die eine Untersuchungsliege ersetzt und Platz spart.


Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Memory-Funktion

Die Memory-Funktion ist eine Option, über die vor allem hochwertigere Untersuchungsstühle für die Gynäkologie verfügen. Diese Funktion erlaubt es, eine bestimmte Anzahl an Sitzpostionen zu speichern und immer wieder abzurufen. Generell gilt: Ein Untersuchungsstuhl mit Memory-Funktion ist kostspieliger als ein Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie ohne diese Funktion. Und je mehr Positionen der Gynäkologenstuhl speichern kann, desto teurer wird es: Ein gynäkologischer Untersuchungsstuhl mit 2 Positionen, die mithilfe der Memory-Funktion gespeichert werden können, ist etwa 500 bis 1.000 Euro netto günstiger als ein Gynstuhl mit 4 speicherbaren Positionen. Die Memory-Funktion ist allerdings oftmals nicht nachrüstbar, sodass Sie bereits vor der Anschaffung von dem Gynäkologenstuhl entscheiden müssen, ob sich die Investition lohnt. Informieren Sie sich am besten vor dem Kauf, ob eine optionale Nachrüstung von dem Behandlungsstuhl möglich ist.

In dem folgenden Schaubild haben wir für Sie beispielhaft einige Funktionen von einem Gynäkologenstuhl zusammengefasst, die exponentiell Einfluss auf den Preis von dem Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie nehmen:

 

Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie kaufen: Kosten

 

Gynäkologie-Untersuchungsstuhl kaufen: Hersteller in der Übersicht

In der folgenden Tabelle haben wir für Sie namhafte Hersteller von gynäkologischen Untersuchungsstühlen für die Frauenarzt-Praxis zusammengestellt, deren Behandlungsstühle sich durch multifunktionale Bedienung, pflegeleichtes und hygienisches Material sowie ergonomisches Design auszeichnen:

Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Hersteller (Auswahl)

Hersteller
© Medizinio GmbH 2018
AGA
Lemi
Medifa
Medizina
Schmitz u. Söhne


Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie kaufen: Preise und Modelle

Die Modelle von gynäkologischen Untersuchungsstühlen, die wir für Sie in der nachfolgenden Tabelle zusammengetragen haben, sind sowohl manuell wie der Gynstuhl PERMO des Herstellers AGA als auch elektromotorisch bedienbar. Die manuelle Bedienung wirkt sich sichtbar auf den Preis aus, der mit 1.700 Euro netto weit unter dem Durchschnitt liegt. Die kostspieligeren Gynstühle zeichnen sich durch eine sehr niedrige Aufstiegshöhe von nur 520 bis 650 mm aus und sind für ein Körpergewicht von 200 bis zu 250 kg konzipiert, was sowohl für ältere und körperlich eingeschränkte als auch adipöse Patientinnen vorteilhaft ist. Diese Untersuchungsstühle für die Gynäkologie liegen bei einem Preis um 4.200 bis 4.800 Euro netto.

 
 

Der Preis für den gynäkologischen Untersuchungsstuhl medi-matic 115 des Herstellers Schmitz u. Söhne beginnt bei 5.880 Euro netto und erstreckt sich bis zu ca. 8.000 Euro netto – je nach Funktion. Das hochwertige Modell verfügt über eine elektromotorische Höhenverstellung, Beckenhochlagerung und Rückenteilverstellung und kann optional mit einer Memory-Funktion für 8 Positionen ausgestattet werden. Der kostspieligste Untersuchungsstuhl für die Gynäkologie – vidan Videokolposkop – des Herstellers Schmitz und Söhne ist ein Untersuchungsstuhl mit integriertem Videokolposkop und Full-HD-Monitor. Es handelt sich um eine Weltneuheit, die Untersuchungen in aufrechter Körperhaltung ermöglicht und dadurch besonders ergonomisch ist. Dies erklärt den vergleichsweise hohen Preis von etwa 15.500 Euro netto.

Eine detaillierte Übersicht über die Gynäkolgenstühle unserer Partner finden Sie hier.

Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Preise

HerstellerGynäkologie UntersuchungsstuhlPreis
© Medizinio GmbH 2018
AGAAGA-PERMO GU-1062/Gca. 1.600 €
AGAAGA-MED GU-1058/Eca. 2.500 €
AGAAGA-LIFT GL-1060/EEca. 5.100 €
AGAAGA-LIFT GL-1060/EEE ca. 5.800 €
Medifamus4000 v gynca. 4.500 €
MedizinaAGL-GL-1060ca. 4.300 €
LemiGynoca. 4.300 €
LemiGyno Plusca. 4.800 €
LemiHydrogynoca. 3.800 €
Schmitz u. SöhneArcoca. 4.200 €
Schmitz u. Söhnemedi-matic 115 ca. 5.700 €
Schmitz u. Söhne
vidan Videokolposkopca. 15.500 €
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.



Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Zubehör kaufen

Wie für Behandlungs- und Untersuchungsstühle anderer medizinischer Fachbereiche gibt es auch für die gynäkologischen Untersuchungsstühle ein breites Angebot an Erweiterungsmöglichkeiten. So bieten einige Hersteller etwa die Erweiterung ihrer Produkte durch zusätzliche elektromotorische Funktionen an. Natürlich steigen die Kosten für das Produkt, je mehr Zubehör hinzugezogen wird.

Um Ihnen einen ersten Überblick darüber zu verschaffen, welche Erweiterungsmöglichkeiten für den Gynäkologenstuhl zur Verfügung stehen, haben wir Ihnen in der folgenden Tabelle das wichtigste Zubehör für die gynäkologische Untersuchung aufgeführt. Bei den Preisen in der Tabelle handelt es sich um Durchschnittspreise, die natürlich von den Preisen einiger Hersteller abweichen können.

Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Preise für Zubehör (Auswahl)

ZubehörPreis
© Medizinio GmbH 2018
Beinhalterungca. 300 €
Kolposkophalterungca. 600 €
Elektromotorisch verstellbares Fußstützensystemca. 1.000 €
Memoryfunktionca. 1.400 €
Versorgungsmodulca. 1.000 - 1.800 €
Instrumentenabwurfca. 1.800 €
Video-Kolposkopca. 4.500 - 10.000 €
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.


Gynäkologischer Untersuchungsstuhl: Video-Kolposkop kaufen

Auf dem Medizintechnik-Markt existieren unterschiedliche Kolposkope für die Gynäkologie: mit LED-Beleuchtung, einem integrierten Ausgleich von Kurz- und Weitsichtigkeit oder Messringen zur Größenbestimmung von Läsionen. Der Preis für einen Video-Kolposkop liegt üblicherweise zwischen ca. 4.000 und 13.000 Euro netto. Hier finden Sie eine Auswahl der Video-Kolposkope unserer Fachpartner.

Der Hersteller Schmitz u. Söhne bietet mittlerweile einen innovativen Behandlungsstuhl mit integriertem Videokolposkop an. Das Kolposkop befindet sich an der Seite des gynäkologischen Untersuchungsstuhls und lässt sich über ein Stativ manuell hinzuziehen. Auch der Bildschirm ist bereits an dem Behandlungsstuhl befestigt. Natürlich sind diese Stühle aufgrund des integrierten Videokolposkops jedoch mit höheren Anschaffungskosten verbunden.


Bewertung
Durchschnitt
1star1star1star1star1star
Anzahl Bewertungen
5 based on 78 votes
Name
Gynäkologischer Untersuchungsstuhl

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit Cookies einverstanden. Wir nehmen die Sicherheit Ihrer Daten ernst. Medizinio Datenschutz Sie können das Speichern von Cookies unterbinden, hierfür müssen SIe Einstellungen in Ihrem jeweiligen Browser vornehmen.

Schließen