Über das Unternehmen Zimmer MedizinSysteme

Die Zimmer MedizinSysteme GmbH ist ein renommiertes Unternehmen in der Medizintechnikbranche, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von medizinischen Geräten und Technologien spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1969 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neu-Ulm, Deutschland. Seit seiner Gründung hat sich Zimmer MedizinSysteme zu einem führenden Anbieter von physikalischer Therapie, Rehabilitation und ästhetischer Medizin entwickelt.

Mit einem breiten Produktportfolio bietet Zimmer MedizinSysteme innovative Lösungen für verschiedene medizinische Anwendungen. Zu den Produkten des Unternehmens gehören elektrotherapeutische Geräte, Ultraschalltherapiegeräte, Stoßwellentherapiegeräte, Magnetfeldtherapiegeräte und Lasertherapiegeräte. Diese Technologien werden in der Schmerztherapie, Sportmedizin, Physiotherapie, Orthopädie und ästhetischen Medizin eingesetzt.

Zimmer MedizinSysteme legt großen Wert auf Forschung und Entwicklung, um kontinuierlich neue Technologien und Produkte zu entwickeln, die den Bedürfnissen von Ärzten und Patienten gerecht werden. Das Unternehmen arbeitet eng mit medizinischen Fachleuten und Einrichtungen zusammen, um seine Produkte zu optimieren und den aktuellen medizinischen Standards anzupassen.

Durch seine weltweiten Vertriebspartner ist Zimmer MedizinSysteme in vielen Ländern präsent und bietet medizinische Lösungen für Fachkräfte und Patienten auf der ganzen Welt an. Das Unternehmen ist nach ISO 13485 zertifiziert, einem internationalen Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Herstellung von Medizinprodukten, was sein Engagement für Qualität und Exzellenz unterstreicht.

Was kosten Stoßwellengeräte von Zimmer MedizinSysteme?

Die Kosten für Stoßwellengeräte können stark variieren, abhängig von ihrer Spezifikation und den verfügbaren Behandlungsoptionen. Daher gestaltet es sich schwierig, einen festen Preis für den Kauf anzugeben.

Im Allgemeinen bewegen sich die Preise für radiale Stoßwellengeräte zwischen 7.000 € und 15.000 € netto, während fokussierte Stoßwellengeräte in der Regel zwischen 20.000 € und 25.000 € netto kosten.

Wenn Sie sich für eines der Stoßwellengeräte von Zimmer MedizinSysteme interessieren oder einen genauen Preis erfragen möchten, können Sie Medizinio eine Anfrage stellen und wir beraten Sie gern. Auch können wir Ihnen passende Angebote vermitteln.

Stoßwellengeräte von Zimmer MedizinSysteme

Zimmer MedizinSysteme bietet sowohl Geräte für die radiale Stoßwellentherapie als auch ein Gerät für die fokussierte Stoßwellentherapie an. 

Die radiale Stoßwellentherapie nutzt eine mechanische Druckwelle, die über einen Applikatorkopf auf den Körper übertragen wird und bei orthopädischen und neurologischen Krankheitsbildern positive Reaktionen auslöst, wie bei Insertionstendopathien, Sehnenaffektionen und chronischen Reizzuständen. Die enPuls-Stoßwellengeräte von Zimmer MedizinSysteme bieten eine kompakte Anwendung mit geringen Betriebskosten und maximaler Flexibilität.

Die fokussierte Stoßwellentherapie wirkt schnell und nachhaltig bei orthopädischen Beschwerden, indem sie Schmerzlinderung und entzündliche Reaktionen beeinflusst. Studien belegen ihre Wirksamkeit bei der Knochenheilung, der Beseitigung von Verkalkungen und der Förderung der Durchblutung, was eine schnelle Geweberegeneration unterstützt. Das enShock Gerät von Zimmer MedizinSysteme bietet hier höchste Effizienz und Anwenderfreundlichkeit für optimale Behandlungsergebnisse.

Stoßwellengerät Art Eigenschaften
enPuls 2.0 radiales Stoßwellengerät
  • mobiles Stoßwellengerät
  • elektromagnetischer Antrieb
  • Softshot-Technologie
  • benutzerfreundliche Bedienung
enPulsPro radiales Stoßwellengerät
  • zwei Handstücke
  • elektromagnetischer Antrieb
  • Softshot-Technologie
enShock fokussiertes Stoßwellengerät
  • indikationsbezogene Therapieprotokolle
  • übersichtliches Touch-Display
  • schnelle Schmerzlinderung
Klicken Sie, um diese Webseite zu bewerten!
[Anzahl Bewertungen: 7 Durchschnittliche Bewertung: 4.3]