TensCare Shockwave (Schockwelle) Stoßwellengerät

TensCare
Stoßwellengeräte
SKU:
PZN:
EAN:
product-id: 20569

Das Produkt auf einen Blick

  • tragbares radiales Stoßwellengerät
  • intuitive Touchscreen-Bedienung
  • 7 voreingestellte Programme
  • über 30 voreingestellte Behandlungsempfehlungen
Günstige Markenqualität
(4,8/5 Google) Zufriedene Kunden
Kein Mindestbestellwert
Beschreibung
Beschreibung

Über das TensCare Shockwave Stoßwellengerät

Das TensCare Shockwave Stoßwellengerät ist ein vielseitiges und leistungsfähiges Instrument für die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT). Diese innovative Therapieform findet Anwendung in verschiedenen Berufsfeldern wie Orthopädie, Physiotherapie, Sportmedizin, Urologie und Veterinärmedizin.

Die extrakorporale Stoßwellentherapie nutzt Energieimpulse, die gezielt an einen fokussierten Bereich des Körpers abgegeben werden. Diese Impulse verbessern den Stoffwechsel und fördern die Bildung neuer Blutgefäße, wodurch der natürliche Heilungsprozess des Körpers beschleunigt wird, insbesondere bei beschädigtem Gewebe.

Das TensCare Shockwave ist als tragbares elektromagnetisches Therapiegerät auf Komfort ausgerichtet, ohne dabei die Intensität und Zuverlässigkeit der Schockwellen zu beeinträchtigen. Mit intuitiven Touchscreen-Bedienelementen ermöglicht es den einfachen Wechsel zwischen 7 voreingestellten Programmen. Der Therapiegriff ist dabei für über 4 Millionen Impulse garantiert, was Langlebigkeit und Effizienz gewährleistet.

Mit mehr als 30 illustrierten voreingestellten Behandlungsempfehlungen eignet sich das TensCare Shockwave ideal für die Heilung und Rehabilitation von Verletzungen.

Das Gerät ermöglicht zudem therapeutische und ästhetische Anwendungen, was seine Vielseitigkeit unterstreicht. Mit seinen praktischen Voreinstellungen, Touchscreen-Bedienelementen, Drehknöpfen zur Steuerung von Energie und Frequenz sowie einem stabilen Aluminium-Tragekoffer ist das TensCare Shockwave ein leistungsstarkes Werkzeug für professionelle Anwendungen. Der Fußschalter ermöglicht dabei eine bequeme Bedienung, um die Hände während der Anwendung frei zu halten.

Vorteile auf einen Blick

  • Vielseitige Anwendungsbereiche: Orthopädie, Physiotherapie, Sportmedizin, Urologie, Veterinärmedizin
  • Extrakorporale Stoßwellentherapie für nicht-invasive Behandlung von Bewegungsapparaterkrankungen
  • Fokussierte Energieimpulse zur Beschleunigung des natürlichen Heilungsprozesses
  • Tragbares elektromagnetisches Therapiegerät mit Komfort und Zuverlässigkeit
  • Intuitive Touchscreen-Bedienelemente für einfache Programmwechsel
  • Therapiegriff garantiert über 4 Millionen Impulse
  • Über 30 illustrierte voreingestellte Behandlungsempfehlungen
  • Ideal für Heilung und Rehabilitation von Verletzungen
  • Möglichkeit therapeutischer und ästhetischer Anwendungen
  • 7 einstellbare Voreinstellungen für flexible Anpassung
  • Drehknöpfe zur Steuerung von Energie und Frequenz
  • Stabiler Aluminium-Tragekoffer für einfache Transportierbarkeit
  • Fußschalter für bequeme Bedienung und freie Hände während der Anwendung

Indikationen

Das TensCare Shockwave Stoßwellengerät eignet sich für zahlreiche Behandlungen im Bereich der Physiotherapie sowie der Ästhetik. Einige wichtige Indikationen sind:

  • Physiotherapie
    • Tennisellenbogen
    • Schultertendinitis
    • Kalkschultertendinitis
    • Patellspitzensyndrom
    • Achillodynie
    • Plantarfasziitis
    • Triggerpunkte
    • Bursitis trochanterica
    • Periostitis
    • Rhizarthrose
      • Ästhetik
        • Cellulite
        • Hautstraffung
        • Dehnungsstreifen

Kontraindikationen

Unter bestimmten Umständen ist die Verwendung des TensCare Shockwave Stoßwellengeräts untersagt oder es müssen bei der Anwendung besondere Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden.

  • Absolute Kontraindikationen
    • Alter unter 18 Jahren
    • Anwendung von Stoßwellen auf die Oberfläche der Lunge und des Herzens
    • Stoßwellen sollten nicht auf große oberflächliche Blutgefäße oder Nerven angewendet werden
    • Herz- oder Kreislaufprobleme, einschließlich Herzschrittmacher, hoher Blutdruck, Thrombose, diabetische Neuropathie
    • Implantierte Geräte oder Hormone
    • Schwangerschaft
  • Relative Kontraindikationen
    • Infektiöse Pseudarthrosen und Hautinfektionen oder offene Wunden
    • Einnahme von blutverdünnenden Medikamenten oder Gerinnungsstörungen
    • Austreten von Synovialflüssigkeit
    • Gelenkersatz
    • Vorhandener Krebs im oder um den Behandlungsbereich
    • Kortikosteroid-Injektionen innerhalb eines Monats vor Beginn der Stoßwellentherapie
      • Besondere Vorsicht ist geboten bei Patienten
        • mit eingeschränkter Sensibilität
        • mit schweren autonomen Störungen
        • unter dem Einfluss von Drogen und/oder Alkohol

Technische Details

Hersteller TensCare Ltd
Stoßwellenintensität 1 – 5 bar
Arbeitsfrequenz 1 – 22 Hz, einstellbar in 1 Hz Schritten
Arbeitsmodi 4 kontinuierliche Modi
Programme 7 voreingestellte Programme
Protokolle über 25 illustrierte Behandlungsempfehlungen
Bedienung 7” Zoll Farb Touch Screen, Drehknöpfe steuern Energie und Frequenz, multidirektionaler Fußschalter koordiniert mit therapeutischem Griff
Maße 290 × 240 × 130 mm
Gewicht 2,22 kg (Handstück und Fußschalter nicht inbegriffen)
Minimale Lebensdauer des therapeutischen Handstücks 2.000.000 Pulse
Handstück Köpfe in 3 Größen verfügbar (6/12/25 mm Durchmesser)
Temperatur der Köpfe unter 48° C

Lieferumfang

  • 1 Stoßwellengerät
  • 1 therapeutischer Griff
  • 1 therapeutischer Kopf 6/15/25 mm
  • 1 Fußschalter
  • 1 Griffsockel
  • 1 Stromleitung
  • 5 Silikonkappen
  • 1 Schreibstift
  • 1 Koffer aus Aluminiumlegierung
  • 1 Bedienungsanleitung
Bewertungen (0)

Bewertungen

0 von 5
Bewertungsdetails:
5 von 5 Sternen (0)
4 von 5 Sternen (0)
3 von 5 Sternen (0)
2 von 5 Sternen (0)
1 von 5 Sternen (0)
Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit diesem Artikel.

Es gibt noch keine Bewertungen.