Darum vertrauen +1.400 Ärzte im Monat auf Medizinio

Rückmeldung innerhalb von 24 Stunden

Wir wählen aus +500 Anbietern die besten für Sie aus

Unsere Erfahrung: Vergleichen lohnt sich!

Inhaltsverzeichnis

  1. Über Planmeca
  2. Kosten im Vergleich
  3. Unser Service
  4. DVT-Geräte
  5. OPG-Geräte
  6. Intraorale Bildgebung
  7. Fernröntgen-Geräte

Über das Unternehmen Planmeca

Planmeca ist ein finnisches Unternehmen, das in der Branche der dentalen Medizintechnik zu den führenden Herstellern zählt. Nach der Gründung war das Sortiment auf Behandlungsstühle und Instrumentenschränke beschränkt. Heute bietet der Hersteller ein breites Portfolio, darunter auch diverse bildgebende Geräte.

Planmeca legt großen Wert auf das Design seiner Produkte. So sollen die einzelnen Geräte nicht nur funktional und langlebig, sondern auch formschön sein. Auch viele Ärzte sind überzeugt, dass die Modernität einer Praxis bereits beim Design der funktionalen sowie technischen Ausstattung beginnt.

Wenn Sie sich für ein Röntgen-Gerät von Planmeca entscheiden, dann entscheiden Sie sich für ein Produkt von ausgesprochen hoher Qualität aus finnischer Produktion. Bei Planmeca profitieren auch Sie als Nutzer von der langjährigen Erfahrung des Unternehmens, die sich in der enormen Leistungsfähigkeit der digitalen bildgebenden Geräte von Planemca bemerkbar macht. Bei Medizinio finden Sie darüber hinaus auch Angebote für alle anderen relevanten Röntgen-Geräte Hersteller des Medizintechnik-Markts.

Angebote für Medizintechnik
Kostenlos
Markenhersteller
Beratung
SSL-Datenschutz – Ihre Daten sind sicher

Was kosten Röntgen-Geräte von Planmeca?

Bild: Eine Frau während einer Röntgen-Untersuchung
Wie teuer ist ein Röntgen-Gerät von Planmeca? | © Tyler Olson / shutterstock.com

Planmeca besitzt ein großes Produktportfolio und hat viele Röntgen-Geräte mit unterschiedlichen Funktionen im Angebot. Dabei steht bei Planmeca vor allem eine einfache Bedienung und eine hohe Bildqualität im Vordergrund. Grundsätzlich müssen Sie beim Kauf von Röntgen-Geräten mit Kosten zwischen 10.000 und 100.000 Euro netto rechnen. Die Geräte von Planmeca sind etwa im Mittelklasse-Preissegment anzuordnen.

Allerdings lassen sich genauere Preise erst beziffern, wenn wir nähere Informationen zu Ihrem Anliegen erhalten haben, da diverse Randbedingungen und die verschiedene Funktionen stellenweise auch deutliche Preisunterschiede mit sich bringen. Falls Sie sich also detaillierte Preise wünschen, dann können Sie hier eine Anfrage stellen und kostenlose Angebote zu den gewünschten Geräten erhalten.

Wartung, Ankauf und gebrauchte Geräte von Planmeca

Mit dem Service von Medizinio finden Sie nicht nur neue Röntgen-Geräte von Planmeca. Wir vermitteln darüber hinaus auch zertifizierte Partner, wenn Sie Geräte von Planmeca warten lassen oder verkaufen möchten. Der Gebraucht-Markt bietet darüber hinaus viele Schnäppchen, wenn man nicht unbedingt das allerneueste Röntgen-Gerät, dafür aber verlässliche Technik von Planmeca sucht. Weitere Informationen zum Hersteller Planmeca finden Sie hier.

DVT-Geräte für die dentale 3D-Bildgebung

In Sachen 3D-Bildgebung ist Planmeca äußerst fortschittlich. So verfügen beispielsweise alle 3D-Röntgen-Geräte dieses Herstellers über eine Funktion zur Korrektur von Bewegungsartefakten. Dadurch wird die Darstellung des Röntgen-Bildes noch einmal deutlich erhöht. Planmecas innovatives Premium-Modell Viso kann sogar die Bewegung des Kiefers als 4D-Röntgen-Bild darstellen.

Röntgen-GerätEigenschaftenDurchschnittliches Maximalvolumen (ohne Stitching)
Planmeca VisoInnovatives DVT-Gerät mit 4D-Darstellung der Kieferbewegung300 x 190 mm
Planmeca ProMax 3D sDVT-Gerät mit Möglichkeit der Darstellung kleinster anatomischer Details50 x 80 bzw. 80 x 50 mm
Planmeca ProMax 3D ClassicDVT-Gerät mit Bildgebungssensor zur Darstellung des gesamten Gebisses80 x 80 mm
Planmeca ProMax 3D PlusDVT-Gerät mit verschiedenen Volumengrößen200 x 100 mm
Planmeca ProMax 3D MidAll-in-one-DVT-Gerät für unterschiedliche, diagnostische Aufgaben200 x 100 mm
Angebote für Medizintechnik
Kostenlos
Markenhersteller
Beratung
SSL-Datenschutz – Ihre Daten sind sicher

OPG-Geräte für die dentale 2D-Bildgebung

Mit den OPG-Geräten von Planmeca lassen sich die Standard-Panoramaaufnahmen des Gebisses ohne Probleme durchführen. Denn das Unternehmen ist dafür bekannt, seine bildgebenden Geräte möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Doch viele der OPG-Geräte von Planmeca bieten ein breites Funktionsspektrum. So verfügen beispielsweise alle OPG-Geräte dieses Herstellers über die Möglichkeit der lateralen TMG-Bildgebung, sowohl offen als auch geschlossen. Auch können etwa mit dem Planmeca ProOne Querschnitte erstellt werden.

Röntgen-GerätEigenschaften
Planmeca ProMax 2D S3Dreigelenkiges OPG-Gerät für Panorama-, wahre extraorale Bissflügel-, TMG-, Sinus- und 2D-Tomographie
Planmeca ProMax 2D S2Zweigelenkiges OPG-Gerät mit Basisprogrammen für Panorama-, extraorale Bissflügel-, TMG- und Sinusbildgebung
Planmeca ProOneBenutzerfreundliches DVT-Gerät mit hoher Bildqualität

Intraorale Bildgebung

Genau wie in vielen anderen Bereichen der Diagnostik legt Planmeca auch in der intraoralen Bildgebung großen Wert auf die Schnelligkeit der Untersuchung. Daher stattet das Unternehmen auch seine intraoralen Röntgen-Strahler mit verschiedenen Schnelleinstellungen aus, mit denen die Untersuchungszeit verkürzt und so der Workflow optimiert wird. Besonders effizient lassen sich die Röntgen-Strahler überdies in Kombination mit den Röntgen-Sensoren des Unternehmens nutzen.

ProduktEigenschaften
Planmeca ProXEinfach zu positionierender, intraoraler Röntgen-Strahler
Planmeca ProSensor HDHochauflösender Intraoral-Sensor mit hoher Lebensdauer
Planmeca ProScannerLeistungsstarker Speicherfolienscanner für die direkte Nutzung am Behandlungsstuhl

Fernröntgen-Geräte

Planmeca verfügt über unterschiedliche Fernröntgen-Geräte, die mit speziellen Anwendungsfunktionen ausgestattet wurden. Einige Fernröntgen-Geräte von des Herstellers dienen insbesondere der Erweiterung anderer, firmeneigener Röntgen-Gerät.

ProduktEigenschaften
Planmeca ProCephFortschrittliches One-shot-Fernröntgen-Gerät zur Erweiterung anderer Röntgen-Geräte des Herstellers
Planmeca ProMax cephalostatScannendes Fernröntgen-Gerät als zusätzliche Option für alle Planmeca ProMax-Bildgebungseinheiten
Planmeca Romexis Cephalometric AnalysisSoftwaremodul zur Durchführung von KFO-Analysen, chirurgischen Planungen und Behandlungsüberprüfungen in 2D
0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Sehr schlecht0%

Es gibt noch keine Bewertungen für diese Seite. Schreiben Sie den ersten Kommentar!