Unterlagen für die Praxisfinanzierung

Praxisfinanzierung: Tipps zu Kredit, Darlehen und Förderung

Praxisfinanzierung ohne Eigenkapital: Ein Kredit macht’s möglich Praxisfinanzierung ohne Eigenkapital bedeutet, dass eine Investition per Fremdfinanzierung bzw. Vollfinanzierung getätigt wird. Der Kreditgeber ist in der Regel eine Bank und gewährt Ihnen einen Kredit, sodass Sie z. B. eine Praxis gründen können. Die fremdfinanzierte Praxisübernahme oder Praxisgründung sind prädestiniert für die Weiterlesen…

Praxiswertermittlung

Praxiswertermittlung: Wie berechnet man den Wert einer Praxis?

Was ist Praxiswertermittlung? Die Praxiswertermittlung ist ein objektives Verfahren, nach dem der Wert einer Praxis ermittelt wird. In den Gesamtwert fließen der materielle und der immaterielle Praxiswert ein. Das Ergebnis ist eine Schätzung und wird meist bei der Festlegung des Kaufpreises/Verkaufspreises im Rahmen einer Praxisübernahme durch den Praxisnachfolger relevant bzw. Weiterlesen…

Arzt spricht mit Bankberater über eine bevorstehende Praxisübernahme

Praxisübernahme: Kosten, Beratung uvm. (inkl. Checkliste)

Was ist eine Praxisübernahme? Die Praxisübernahme ist eine Form der Praxisgründung und beschreibt die Übernahme einer bestehenden Arztpraxis inklusive allerRechte und Pflichten, die durch einen Verkauf zustande kommen. In § 613a BGB wird die Praxisübernahme als Betriebsübergang durch ein Rechtsgeschäft definiert. Die Praxisabgabe wird mit Unterzeichnung des Kaufvertrags rechtlich besiegelt Weiterlesen…

Arzt mit eigenem Team an Mitarbeitern.

Praxiseröffnung & Praxisgründung: Das müssen Sie wissen!

Was ist eine Praxiseröffnung? Die Praxiseröffnung beschreibt den gesamten Gründungsprozess einer Arztpraxis von der Planung bis zum Eröffnungstag. In dieser Phase werden jedoch auch Entscheidungen getroffen, die über den Eröffnungstag hinaus wirken: Praxis-Umbau, Modernisierungsmaßnahmen, Versicherungen, Praxisausstattung usw. Alternativ zur Neugründung kann es sich hierbei auch um eine Praxisübernahme handeln. Gegründet Weiterlesen…

Cloud

Cloud-Praxissoftware: Alles was Sie darüber wissen müssen!

Was ist eine cloudbasierte Praxissoftware? Cloudbasierte Praxissoftware ist ein Praxisverwaltungssystem, das vom Anbieter in der Cloud bzw. in einem Rechenzentrum gehostet wird. Der große Vorteil hierbei ist, dass man ortsunabhängig auf die Daten per App zugreifen kann. Lediglich ein Computer oder ein mobiles Endgerät (Smartphone, Tablet), ein Internetzugang und ein Weiterlesen…

Die moderne Arztpraxis: Was erwarten Patienten im Jahr 2022?

Was stellen sich Patient:innen unter einer modernen Arztpraxis vor?  Erwartungen und Vorstellungen von Patient:innen an eine moderne Arztpraxis sind individuell, dennoch lassen sich einige Gemeinsamkeiten feststellen. Das Wissen über die Wünsche und Bedürfnisse von Patient:innen ist essenziell für jede Arztpraxis. Unter einer modernen Arztpraxis stellen sich Patient:innen nicht nur eine Weiterlesen…

Arzt bei der Privatabrechnung nach GOÄ

Privatabrechnung GOÄ: Abrechnung von Privatpatienten

Was ist die Privatabrechnung nach GOÄ? Die Privatabrechnung nach GOÄ ist eine Abrechnung privatärztlicher Leistungen, die sich an der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) orientiert. Der Rechnungssteller einer Privatliquidation kann ein Arzt, Chefarzt, MVZ, Krankenhaus oder auch ein Labor sein. Der Rechnungsempfänger ist ein Privatpatient, also ein Versicherter der Privaten Krankenversicherung Weiterlesen…

Factoring für Ärzte

Factoring für Ärzte und Zahnärzte: Vergleichen lohnt sich!

Definition: Was ist Factoring für Ärzte? Factoring ist eine kostenpflichtige Finanzdienstleistung für Ärzte, Zahnärzte, Chefärzte und sonstige Mediziner, bei der die Honorarforderungen gegenüber den Patienten an einen “Factor” verkauft werden. Das Erstellen der GOÄ Rechnungen und alle damit zusammenhängenden Aufgaben (Rechnungsversand, Zahlungseingang überwachen usw.) übernimmt der Factor (kostenpflichtig) für den Weiterlesen…